Grandioser Erfolg beim 4 Tageskurs des SCSC Teugn


Warning: preg_match(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 34 in /homepages/19/d34166152/htdocs/SCSC_wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/nextgen_basic_tagcloud/package.module.nextgen_basic_tagcloud.php on line 182

Warning: preg_match(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 63 in /homepages/19/d34166152/htdocs/SCSC_wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/nextgen_basic_tagcloud/package.module.nextgen_basic_tagcloud.php on line 182

Warning: preg_match(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 63 in /homepages/19/d34166152/htdocs/SCSC_wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/nextgen_basic_tagcloud/package.module.nextgen_basic_tagcloud.php on line 182

Warning: preg_match(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 63 in /homepages/19/d34166152/htdocs/SCSC_wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/nextgen_basic_tagcloud/package.module.nextgen_basic_tagcloud.php on line 182

Bei Kaiserwetter und optimalen Schneeverhältnissen konnte das 1. Kurswochenende des SCSC Teugn durchgeführt werden.

Mit 63 Skilehrern und Helfern konnte das SCSCTeam die individuelle Ausbildung der 300 Kursteilnehmer gestalten. Durch Verhinderung des Skischulleiters musste vor allem unser Vorstand Michael Groll mit Annemarie einen Zusatzaufwand betreiben um diese Lücke im System zu schließen. Zusätzlich musste Michael kurzfristige Ausfälle von Skilehrern kompensieren, was die Gestaltung des Riesenevents zusätzlich erschwerte.

Trotzdem hat es das starke SCSC Team geschafft in teilweise größeren Gruppen bis 10 Personen vorbildliche Ausbildung zu machen. Die Dominanz der rot/grünen Teugner war am Predigtstuhl herausragend und schön zu beobachten, was da so abging.

Am 2. Kurswochenende hat das Wetter sich von der unangenehmeren Seite präsentiert und den Ausbildern, Schülern, sowie Eltern und Begleitpersonal ein Höchstmaß an Leistungsbereitschaft abverlangt.

Durch teilweise starke Schneefälle, begleitet von starken Windböen, war das Wochenende für alle Beteiligten eine wahre Herausforderung um ein erfolgreiches Ergebnis zu erzielen, was sicher keine Selbstverständlichkeit ist.

Wieder ist es uns mit enormen Aufwand gelungen, auch die 4-Jährigen auf ein gutes Niveau zu bringen. Besonderer Dank gebührt hier dem Leiter der Anfängerkurse Reinhard Blum mit seinem Ausbildungsteam.

Nachdem nun auf der Anfängerwiese kein Lift mehr besteht, ist es sehr schwierig die Kleinen ganztägig bei Laune zu halten, weil sie einfach überfordert sind. Darum finden zum Wohle, zur Sicherheit und Freude der Kinder nächstes Jahr Kinderkurse ganztags erst ab 5 Jahren statt. 4-jährige werden auf Mattenkursen für die nachfolgende Saison vorbereitet. Genauer Ablauf wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Im Bereich der Fortgeschrittenen, Carving und Perfektionskurse waren die Technikfortschritte durchwegs deutlich erkennbar. Es hat sich hier die gute Teamarbeit an den Schülern widergespiegelt.

Die gelungene Abschlussveranstaltung, unterstützt mit Claudias Kostümen war für die zahlreichen Zuschauer ein tolles Erlebnis. Sie konnten ihre Kinder im Slalomparcour ohne Zeitdruck sicher kontrolliert durchfahren sehen. Gute Technik zum kraftsparenden Skifahren stand hier im Fordergrund.

Je nach Leistungszustand wurden die Teilnehmer mit Skifahrer-Pokalen in Bronze, Silber, Gold, sowie der Weltcupkugel blau und Weltcupkugel Gold belohnt.

Die nächste Stufe kann im Faschingskurs oder in der nächsten Saison erreicht werden.

Dank an die Leitung, allen Ausbildern und Helfern sowie allen unterstützenden Eltern und Begleitpersonen für diese tollen 4 Tage, die unfallfrei abgelaufen sind.

Alois Groll

Skischulleiter

Beitrag teilen oder drucken: